Möglichkeit der Mastreparatur ?

Fragen - Antworten, Ratschläge, Tipps und Tricks
Antworten
MLang
Beiträge: 2
Registriert: 24. Feb 2019, 14:37

Möglichkeit der Mastreparatur ?

Beitrag von MLang »

Hallo,
nachdem eine Windhose einen Teil der A-CAT Flotte am DümmerSee vernichtet hat, suche ich für einen durch Trümmerschlag beschädigten Mast eine Reparaturmöglichkeiten.

Das Schiff lag ohne Mast im Hafen, hier haben die Spanngurte gehalten, der Mast lag am Haus, wurde aber leider dort im oberen Drittel von Ziegeltrümmern durchschlagen.

Nun meine Frage:
Lässt sich der Schaden reparieren ? Wer kann das ?
Dateianhänge
B896A4B4-8AC0-4F4A-A761-0647CD28BCA2.jpeg
B3950904-D8A4-4911-8650-09B283DDA357.jpeg
07402740-3934-4328-A736-2FCE76B193C7.jpeg
41703C69-F4DA-41F0-A365-E9C2D4DC4A47.jpeg
EE893A79-F44E-412A-9B6C-EBADD91D265A.jpeg
Thorsten-A-Cat
Beiträge: 10
Registriert: 23. Aug 2019, 09:47

Re: Möglichkeit der Mastreparatur ?

Beitrag von Thorsten-A-Cat »

Moin,
ich denke nicht, das es vernünftig repariert werden kann mit wirtschaftlich gerechtfertigtem Aufwand. Die Schäden sehen mir auf den Bildern zu strukturell und groß aus.
Wenn Du trotzdem mal anfragen möchtest, dann kann sowas Holland Composites/DNA . die haben selbst mal A-Cat Masten gebaut.
Trägt die Versicherung sowas nicht?
VG,
Thorsten
GER38
GER100
Beiträge: 30
Registriert: 4. Apr 2019, 11:04

Re: Möglichkeit der Mastreparatur ?

Beitrag von GER100 »

Der Mast sieht sehr schwer beschädigt aus. Wirtschaftlicher Totalschaden. Wenn du mit Reparieren Geld verbrennen willst, gäbe es auch Catamaranparts.nl oder Fiberfoam.
Ansonsten gebrauchten Mast suchen oder die Elementarversicherung einen neuen bezahlen lassen. Viel Erfolg ;)
Antworten